Werbebanner

Montag, 28. März 2016

Live-Blog Sudelfeld Teil 3: Die GLÄNZENDE Abfahrt.

Ricci glänzend am Sudelfeld.
Sudelfeld. Insgesamt sind am Sudelfeld 32 km Pisten präpariert. Die längste Abfahrt von der höchsten Bergstation hinab zum Seilschwebelift in Bayrischzell ist leider im unteren Teil nicht mehr befahrbar. Die aktuell längste Piste mit über 5 km Länge zieht sich vom höchsten Punkt des Skigebietes auf über 1500 m vorbei an der Speckalm über die Hänge am Sudelfeldkopflift vorbei an der Sonnenalm hinab zur Waldkopfbahn. 




Ricci glänzend am Sudelfeld.

Auf dieser Piste, die durch den Frühlingsschnee zum echten Wadenbeißer wird, war Ricci heute "glänzend" unterwegs und hat die gesamte Abfahrt ohne Abschwingen gemeistert. Für alle, die nicht so fäufig hier im Blog vorbeischauen: Es war heute am Sudelfeld der 17. Skitag für Ricci in ihrer ersten Saison auf den "Brettern, die für viele die Welt bedeuten". Das Team von IchWillSchnee.net ist jedenfalls jeden Tag von Neuem angetan, wie gut sich Ricci auf ihren Indigo-Ski schlägt. Zwar zeigen wir Euch im heutigen Video aus Bayrischzell heute nur die Highlights der Abfahrt, aber in der nächsten Zeit wird es auch eine ungekürzte Version geben. Das etwas advangardistische Ski-Outfit kommt übrigens von Fantastic Rubber und sorgte für viele Komplimente und Selfies an den Liften. Viel Spaß nun auf der glänzenden Abfahrt:



Blog-Archiv