Werbebanner

Montag, 23. Februar 2015

Live-Blog Hündle Teil 3 - Abstecher zum Kutschenmuseum.


Benita auf dem Weg ins Kutschenmuseum.
Oberstaufen/Hinterstein. Auch schönsten Skigebiet scheint leider nicht jeden Tag die Sonne und so war es auch heute im hinteren Oberallgäu, so dass Benita erst etwas später ihre Ski am Hündle unterschnallte und davor noch einen Abstecher an einen Ort gemacht hat, der wirklich kaum in Worte zu fassen ist: Er nennt sich Kutschenmuseum und ist in Hinterstein bei Hindelang zu finden.

Wer an ein normales Museum denkt, liegt vollkommen falsch. Eigentlich ist das Kutschenmuseum weit mehr als das was wir mit einem Museum verbinden, sondern ein Ort zum Träumen, Abschalten und dem Eintauchen in eine andere Welt. Benita erlebte diesen ganz besonderen Ort in einer wirklich ganz besonderen Stimmung: Die Schneeflocken tanzten und am frühen Morgen war am Kutschenmuseum noch niemand anderes, so dass sie diese kleine Welt ganz alleine erlebte. Mehr verraten wir aber nicht zum Thema Kutschenmuseum, sondern können Euch nur raten, mal selbst nach Hinterstein zu kommen.


Und als Benita und das Team von IchWillSchnee.net am späten Morgen dann am Hündle ankamen, fand die Sonne auch den Weg durch die Wolken. Wieder ein traumhafter Skitag auf Pisten mit ganz viel Platz am Hündle...
Benita im Kutschenmuseum Hinterstein.






Blog-Archiv