Werbebanner

Samstag, 25. Februar 2017

Der IchWillMehr-Hit-Tipp: 8612609.

Der IchWillMehr-Hit-Tipp:
8612609 vom Nockalm Quintett.
München. Hits wie am Fließband, dafür steht die österreichische Band "Nockalm Quintett". Zigfach mit Goldenen- und Platin-Platten ausgezeichnet ist das Nockalm Quintett der erfolgreichste Exportschlager aus Kärnten. Aus dem aktuellen Album "Wonach sieht's denn aus" gab es vorab schon die Single mit dem gleichen Titel und danach folgte die 2. Auskoppelung "So lange Du mich liebst" und nun als 3. Single "8612609". 



Ob bei diesem Essen im Keindl die
Idee zu 8612609 entstand?
Die neue Single reiht sich ausnahmslos den aktuellen Sounds des Nockalm Quintetts ein: "8612609" ist grooviger Discofox-Sound der Extraklasse und hat lange nicht mehr mit biederer Schlagermusik zu tun. Ohrwurmfaktor, gute Laune und volle Tanzflächen sind garantiert .

Die Story zu "8612609" ist schnell erklärt. Jedem von uns, ist das schon einmal passiert. Ein Blickkontakt in der Bar, man tauscht Nummer aus und plötzlich klingelt das Telefon. So, auch in der neuen Single vom Nockalm Quintett. Die beiden Protagonisten kommen nach einem erfolglosen Anruf mit unterdrückter Nummer dann auch in Kontakt, aber ob es ein Happy-End gibt, das bleibt am Ende offen.

Das Nockalm-Quintett.
Nockalm-Frontmann Gottfried Würcherer, der wieder einmal den Song geschrieben hat, inszeniert die Musik modern, mitreißend und eingänglich, so dass auch bei "8612609" sich wieder die Tanzenflächen in den Discos und Apres-Ski-Lokalen füllen werden. 

Den Song gibt es ab sofort im Handel oder  hier zum kostenpflichtigen Herunterladen. Wer das Nockalm Quintett in den kommenden Monaten live sehen möchte, alle aktuellen Termine sind auf der Homepage der Band www.NockalmQuintett.com zu finden. Ein besonderes Highlight ist aber mit Sicherheit das Nockalmfest, das Mitte September am Millstätter See in der Heimat des Nockalm Quintetts über die Bühne geht und zu dem 1000e Fans nach Kärnten reisen werden.

Weiterführende Links:

  


Blog-Archiv