Werbebanner

Freitag, 12. April 2019

Live-Blog Sonnenskilauf Hochzilleral Teil 1: Unterwegs am Achsensee.

Lena am Achensee.
Achensee. Lediglich die überschaubare Distanz von 115 km sind es von München nach Kaltenbach bis an die Talstation des Skigebietes Hochzillertal. Unterwegs geht es dabei, wer nicht die Inntalautobahn zur Anreise nutzt, automatisch an einem der schönsten Bergseen Tirols vorbei: Dem Achsensee.


Lena am Achensee.
An genau diesem See legte Lena auf dem Weg ins Zillertal einen kurzen Abstecher ein und spazierte von der Bundesstraße zur Anlegestelle hinab, die momentan noch verwaist ist, denn die Ausflugsboote verkehren erst wieder ab Anfang Mai auf dem See. Um Euch ein wenig von diesem wunderschönen Bergsee zu zeigen, gibt es heute das erste V-Blog vom Achensee.


Lena am Urlaubsdomizil.
Wenig später kam dann Lena an ihrem Ziel an: Im Zillertal, wo sie ein Mitarbeiter vom Tourismusverband Kaltenbach direkt erwartete und wenig später in ihrem Urlaubsdomizil in Schitters, wo ein absolut geräumiges Appartement auf das Gesicht von IchWillSchnee.net wartete.

Morgen geht es dann hier unter Hochzilertal-2019.IchWillSchnee.net weiter. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen