Werbebanner

Freitag, 15. Februar 2019

Traumtag zwischen Keindl und Sudelfeld mit Lena.

Niederaudorf. Direkt neben der Kirche, mitten in Oberaudorf, mitten im Winterwonderland, liegt das Hotel Keindl. Aktuell präsentiert sich die Welt im Inntal tief weiß und auf den Pisten, wie beispielsweise im Skiparadies Sudelfeld, liegt über 3 m hoch. Die Skisaison dauert diese  Jahr wohl noch weit in den April hinein.

Für Lena begann der letzte Tag, eigentlich wie jeder Tag. Zunächst kitzelte die Sonne Lena in ihrem Zimmer 207 im Stammhaus wach. Nach dem Aufstehen ging es erstmal zum Frühstück und das Buffet ist wirklich ein echte Urlaubshighlight im Hotel Keindl. Jeden Tag gibt es nicht nur feinste Kaffeespezialitäten aus der nagelneuen Hochleistungsmaschine, sondern auch ein frisch gebackener Kuchen lockt. Dazu gibt es eine große Auswhl an Brot, Brötchen, bayrischer Laugenteillen, Aufstrichen und Marneladen. Dazu gibt es natürlich einen Müsliecke mit Cerealien, frischem Obst und Joghurts und Eierspeisen rund das Angebot ab. "Besser kann der Tag eigentlich gar nicht beginnen." findet Lena.

 




Nach Frühstück genoss Lena noch ein wenig die Morgensonne vor dem Hotel Keindl in Niederaudorf. Virtuell könnt Ihr im Video-Blog dabei sein:




Und um kurz nach zehn kam dann bei Wintersportbedingungen, die kaum perfekter sein können, im Skiparadies Sudelfeld an. Durch die leichte Föhn-Wetterlage war der Himmel im leuchtenden blau gemalt, der Schnee auf den Pisten leicht angefirnt und die Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt. Perfekte Zutaten für einen Traumskitag.

Bis zum letzten Lift am Nachmittag um 16.30 Uhr nutzte Lena den Skitag im Skiparadies Sudelfeld und schwang erst weit nach Sonnenuntergang wieder am Auto ab. Zurück wieder im Hotel Keindl angekommen, hieß es dann wieder Packen und Abschied nehmen.


Aber nur für gut einen Monat,. denn vom 16.-17.03.2019 ist Lena wieder im Hotel Keindl, um sich dann das Skigebiet der Skiwelt anzuschauen. Davor könnt Ihr Euch nun auf Lenas Lieblingspiste am Sudelfeld, eine Rundgang durch die Wellness-Oase im Hotel Keindl, die ZImmerführung durch das Zimmer 207, die ausführliche Reportage über das Sudelfeld und viele neue Bilder hier bei IchWillMehr.net freuen. Über 80 findet Ihr jetzt schon in unserem Online-Album aus dem Winterwonderland Keindl.


Weiterführende Links:





Weiterführende Video-Angebote zum Winterwonderland Keindl:
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen