Mittwoch, 31. August 2016

Realise-Serenade in BLAU am Pucher Meer.

Serenade in BLAU mit Kathi
von IchWillMehr.
Fürstenfeldbruck.Türkis schimmerndes Wasser, Sandstrand und viel Platz, so präsentiert sich das Pucher Meer, das nur wenig Meter von der IchWillMehr-Redaktion in Fürstenfeldbruck entfernt liegt. Das Pucher Meer ist vielleicht auch einer der schönsten Badestrände Münchens, die es gibt. Nachdem wir Euch das Areal bereits bei schlechtem Wetter vorgestellt haben, gibt es heute und hier ein Update bei Kaiserwetter mit Kathi.


Auch für Kathi war es gestern der erste Besuch ihres Lebens am Pucher Meer. Eigentlich nicht weiter verwunderlich, da sie ja eigentlich aus Herrsching direkt vom Ammersee kommt. Trotzdem war Kathi beeindruckt von dem See und dem Sandstrand am Ortsrand von Fürstenfeldbruck. „Der See ist wunderschön und längst nicht so überlaufen wie der Ammersee.“ fand sie. Kathi war am Pucher Meer auch erstmals in Realise-Beachwear von Cultulu unterwegs.

Serenade in BLAU mit Kathi
von IchWillMehr.

Serenade in BLAU mit Kathi
von IchWillMehr.
Mit Cultulu, die europaweit die Badeanzüge aus Japan vertreiben arbeitet IchWillMehr.net seit Anfang des Sommers zusammen. Mehr Sexappeal, verpackt in Badeanzüge, gibt es nicht. Leuchtende Farben, ein einzigartig glänzendes Material, ganz besondere Schnittführungen und Badeanzüge mit Stringteil (T-Back) sorgen dafür, dass Realise-Badanzüge sofort zum Eyecatcher an jedem See werden. 



Wir wünschen Euch nun viel Spaß mit KathisVideo-Update vom Pucher Meer und den neuen Bildern im Online-Album, einer Serenade in BLAU:



Dienstag, 30. August 2016

Preview: Wir sehen uns in 53° 11' Nord, 7° 53' Ost, auf Helgoland...

Sabrina freut sich auf Helgoland.
München/Helgoland. Bald ist wieder einmal Taschen packen angesagt, denn es geht nach Norden, genauer gesagt auf Deutschlands einzige Hochseeinsel: Helgoland. 2012 war die 1,7 km² große Insel schon einmal Drehort von IchWillMeer.net. Dabei herausgekommen ist die erfolgreichste Online-Videoreportage, die es über diese Destination gibt.


Helgoland ist inseliger.
Seit dem letzten Besuch hat ganz viel Meerwasser die Insel umspült, das umwelftreundlichste Seebäderschiff, die MS Helgoland, hat ihren Dienst aufgenommen und die Insel ist von den Besucherzahlen so beliebt wie lange nicht mehr. Helgoland verspricht heutzutage nicht mehr der Fuselfelsen zu sein, sondern eine erstklassige Urlaubsdestiantion, die mittem im Meer ganzjährig Urlaubsträume wahr werden lässt. Das neue Image der Insel, die sich selbst "inseliger" nennt, hat entscheidend der aktuelle Kusdirektor Klaus Furtmeier geprägt, der weiterhin alles daran setzt, Helgoland noch positiver  nach außen hin darzustellen. Auch Klaus Furtmeier, dessen Wurzlen in die Hauptstadt Bayerns reichen, werden wir wieder vor dem Mikro haben und uns erzählen lassen, was in den letzten Jahren auf der Insel passiert ist.

Traumblick auf Helgoland: Appartment-Hohenfels
Erstklassig sind heute wieder die meisten Unterkünfte auf der Insel. Ein Traumpanorama, mit Blick auf Reede, Hafen, Landungsbrücke, Düne und Unterland bekommt die IchWillMeer.net Redaktion bei diesem Besuch auf Helgoland serviert. Im Appartmenthaus Hohenfels wird die IchWillMeer-Redaktion Helgoländer Gastlichkeit erleben, eingebettet in moderne, neue und luftige Appartments direkt an der so genannten Falmkante des Oberlandes.


Sabrina freut sich auf Helgoland.
Wenn Ihr neugierig geworden seid, findet Ihr unter Helgoland.de und Hohenfels-Helgoland.de viele weitere Infos zur Insel. Wir möchten Euch aber auch den kurzen Helgoland-Teaser ans Herz legen und die Preview mit Sabrina auf den Besuch. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr uns ab 19. September 2016 täglich im Live-Blog virtuell unter Helgoland.IchWillMeer.net auf die Insel begleiten! Wir sehen uns in 53° 11' Nord, 7° 53' Ost, auf Helgoland...


Freitag, 26. August 2016

Gestatten, Kathi...

Kathi von IchWillMehr.net
Herrsching. Gestatten, das ist eines der neuen Gesichter bei IchWillMehr.net - Das Lifestyle-Portal. Die Unbekannte mit den blauen Haaren ist Kathi und wird ab sofort häufiger hier zu sehen sein. Wer Kathi genauer ist, erfahrt Ihr hier als erstes. Kathi jedenfalls kommt vom Ammersee, genauer aus Herrsching, und fällt alleine schon durch die farbigen Haare komplett aus der Reihe. Sie liebt hohe Schuhe, glänzende und körperbetonte Kleidung und wird Euch sicherlich begeistern und sorgt dafür, dass IchWillMehr.net vielseitiger und bunter wird.

Paula Rowe Camsimulator




Kathi von IchWillMehr.net
Jetzt wünschen wir Euch ganz viel Spaß mit dem ersten kurzen Video von Kathi. Schon bald gibt es ein ausführliches Vorstellungsinterview und bei IchWillMehr.net und Ihr könnt Kathi auf dieser Seite bei Facebook folgen: Kathi A. bei Facebook.

Sonntag, 21. August 2016

Aus IchWillMehr by Ricci wird IchWillMehr - Das Lifestyle-Portal.

Unterwegs in
Realise-Beachear by Cultulu.
München. Falls es Euch noch nicht aufgefallen ist, aber aus IchWillMehr.net by Ricci T. ist quasi über Nacht IchWillMehr.net Das Lifestyle-Portal geworden. Zunächst einmal ändert sich weder inhaltlich rein gar nichts an dem Portal. Wir denken aber, dass der Name die Sache besser zukünftig trifft. 


Inhaltlich wird es wie bisher um Strand, Schnee, Skifahren, Lifestyle, Musi und andere Themen gehen.

Wir freuen uns darauf Euch auch weiterhin mit unseren Partnern Rollei, Cultulu, Fantastic Rubber, Marc Girardelli Skiwear, Indigo Ski, LLdeSaxe Fashion und  Fetish-Design zusammen auf dem Laufenden zu halten!

Eure IchWillMehr-Redaktion.

 

Samstag, 20. August 2016

Riccis LETZTES Live-Blog aus New York.

Brooklyn Bridge, New York.
New York. Und schon wieder war die Riccis Zeit in New York vorbei. Am Montag kehrte die Münchnerin wieder zurück nach Bayern. Am Tag vor dem Rückfrlg hat Ricci noch ein Live-Blog auf der weltberühmten Brooklyn Bridge aufgezeichnet, das Ihr Euch hier anschauen könnt. Für Ricci war es das LETZTE Video-Blog aus New York!


Viel Spaß mit dem Video!!! Weitere Bilder im Online-Album.


Brooklyn Bridge, New York.

Freitag, 19. August 2016

Die Latex-Queen Ricci auf der Deep Space Night treffen!

Die Latex-Queen Ricci
mag die Deep Space Night.
München. Samstag feiert DJ LXR wieder einmal in der Münchner Theaterfabrik seine legendäre Deep Space Night. Kurz vor dem 20. Geburtstag von Münchens ältester Party heißt das Motto passend zum aktuellen Kino-Blockbuster „Deep Space Night meets Independence Day“. Bei der Deep Space Night steht dann am Wochenende auch der rund 2,5 m große Alien aus dem Kinostreifen auf der Bühne, den DJ LXR in dieser Woche aus seinem Fundus ausgegraben hat.






In den ersten Jahren der Deep SpaceNight stand diese Figur jeden Samstag auf der DJ Kanzel vom berühmten Babylon 1, in dem es jeden Samstag Deep Space Night hieß und das Deep Space Radio jeden Samstag 6 Stunden live aus der Disco über Münchens Radiosender Nummer 1 sendete. Die Zeiten sind lange vorbei, das Deep Space Radio ist Geschichte, das Babylon 1 ist komplett abgerissen, was aber immer noch geblieben ist, ist die Deep SpaceNight, die aktuell in der Theaterfabrik stattfindet. Musikalisch gibt es dort alles von dem Dune Klassiker  "Rainbow to the Stars", über die 30 Jahre alte Nummer "Mr. Vain" bis hin zu aktuellen EDM-Tracks gepaart mit der aufwendigsten Lasershow Münchnens.




Die Latex-Queen Ricci
mag die Deep Space Night.
Eine, die zu Beginn der 20 jährigen Geschichte der ältesten Party in der bayrischen Metropole, noch in den Kindergarten ging, ist Ricci, der erstmals zum 19. Geburtstag an Bord des Deep Space Night Raumschiffs war und in ein Universum voller elektronischer Musik eintauchte. „Echt geil die Party. Mit nichts anderem vergleichbar und ja ich habe schon leibhaftig Darth Vader getroffen.“ erklärt sie. Ricci ist keine Unbekannte in München. Das sympathische Münchner Kindl, das aktuell bei der TZ Wiesnmadlwahl und der Trachtenmadlwahl des Kreisboten Bayerns zur Wahl steht, fasziniert mittlerweile jeden Monat über 100.000 User im Schnitt und sorgt auch auf den Straßen von München mit ausgefallener Latex-Mode für verdrehte Köpfe, verpasste grüne Ampelphasen von Autofahrern an Ampelkreuzungen wenn sie unterwegs ist und Gerüchten zur Folge sollen schon eine beträchtliche Anzahl an Kinnladen auf die Neuhauserstraße gefallen sein, wenn Ricci in Latex in München beim Shoppen ist.





Die Latex-Queen Ricci
mag die Deep Space Night.
Die Latex-Queen Ricci ist Samstag auch bei der Deep Space Night dabei und natürlich in Latex unterwegs. „Latex ist avantgardistisch, sieht spacig aus, ist sexy und ich mag es einfach!“ meint Ricci. Wer also Ricci in München und Umgebung treffen möchte, sollte daher zur Deep Space Night kommen und Ricci treffen. Und das gute ist, für alle Fans der Deep Space Night und von Ricci gibt es für Samstag, 20.08.2016, 2 Tickets exklusiv zu gewinnen mit einem Meet&Greet mit der Latex-Queen auf der DeepSpace Night. Mitmachen ist ganz einfach. Bis Samstag 12 Uhr eine Mail an chfluehr[at]IchWillMehr.net senden und uns einfach schreiben, warum Ihr unbedingt Ricci treffen wollt. Unter allen Einsendern verlosen wir die Tickets und benachrichtigen die Gewinner bis Samstag 14 Uhr, so dass Ihr noch planen könnt! Ricci und sas Team von IchWillMehr.net freuen sich auf Eure Mails und auf das Zusammentreffen bei „Deep Space Night meets Independence Day“ in der Theaterfabrik München am Samstag, 20. August 2016 ab 22 Uhr. Infos auch unter DeepSpaceNight.de





Freitag, 12. August 2016

Ricci in Latex am Time Square.

Ricci im Latex-Outfit von
Fantastic Rubber am
Time Square in New York.
New York. Manchmal bedarf nicht vieler Worte um ein Thema zu erklären. Vor 2 Tagen hatten wir es Euch schon im Artikel zum Thema "Ricci 1 Jahr glänzend unterwegs"  angekündigt. Heute gibt die Geschichte online zu entdecken. Ricci komplett in Latex unterwegs in den Straßen von New York




Ricci im Latex-Outfit von
Fantastic Rubber am
Time Square in New York.
Oder noch einmal ausführlich zum Mitschreiben: Ricci war gestern im roten Latex-Jumpsuit von Fantastic Rubber am Big Apple unterwegs und hat dabei auch dem Time Square ein en Besuch abgestattet. "Oh, die Blicke waren schon genial! Da sind etliche Kinnladen auf den Boden gescheppert! New York hat bei meiner Tour eine neue Sehenswürdigkeit gehabt! Das hat Spaß gemacht und mein Farbtupfer in Rot hat der Stadt deutlich mehr Glanz verliehen!" meinte Ricci nach ihrem Rundgang im waffenscheinpflichtigen Latex-Outfit.


Ricci im Latex-Outfit von
Fantastic Rubber am
Time Square in New York.

Dabei herausgekommen sind einige sehenswerte und entdeckenswerte Bilder, die Ihr ab sofort im Online-Album entdecken könnt. Aufgenommen wurden die Bilder in New York mit der Rollei Sportsline 100 und das Video mit der Rollei Actiocnam 420. Viel Spaß mit den Bildern und das Video-Blog startet hier nach einem Klick:




 

Donnerstag, 11. August 2016

Münchner Badestrände: Bugasee.


Ricci am Bugasee.
München. „Messestadt Ost. Endstation. Bitte alle aussteigen!“ fordert der U-Bahnfahrer die Fahrgäste auf auszusteigen. Wir sind in Riem, genau an dem Ort wo der einstige Münchner Flughafen stand und neben einem komplett neuen Messeareal, ein neuer Stadtteil auf dem ehemaligen Terminal entstand und die Bundesgartenschau 2005 stattfand. Mitten auf dem 130 Hektar großen Gelände liegt der Riemer See oder auch Bugasee genannt, um den es heute im vierten der Serie Muenchner-Badestraende.IchWillMeer.net geht.

 


Ricci auf dem Weg
zum Bugasee.
Von der U-Bahnstation ist innerhalb weniger Minuten der See erreicht, der wie fast alle Münchner Seen eine ausgezeichnete Wasserqualität besitzt. Der Bugasee ist kein natürlicher See, sondern wurde im Zuge der Bundesgartenschau angelegt. Eine permanenter Wasseraustausch sorgt aber dafür, dass das Wasser unglaublich klar ist und das Baden auch im Hochsommer noch eine verdiente Abkühlung ist. Als Ricci den See Anfang August besuchte, hatte dieser 21°C Wassertemperatur.



Ricci am Bugasee.
Rund um den See ist als einzige Einschränkung das Grillen nicht erlaubt, dafür gibt es Beachvolleyballfelder, Terrassenförmige Liegewiesen, fest installierte große bunte Sonnenschirme und auch einen großen feinem Kiesstrand am Ostufer, der richtig Urlaubsfeeling aufkommen lässt. „Wenn ich schon zwischen Wiese und grobem Sand wählen kann, lege ich mich natürlich in den Sand, dann ist die Illusion vom Kurzurlaub nahezu perfekt.“ meint Ricci, die am Bugasee wieder einen neuen, schwarzen und glänzenden Realise-Badeanzug anhatte..


Ricci am Bugasee.
Unter der Woche bleibt viel Platz rund um den See zum Ausspannen und Relaxen und kein Autolärm stört die Ruhe. Oberhalb vom See liegt ein kleiner Biergarten, wo es Essen, Eis und gekühlte Getränke gibt, falls der Picknickkorb nicht den Weg an den Bugasee gefunden hat.


Ricci am Bugasee.
Richtig flach ins Wasser geht es am Ostufer. Dort wird der See erst langsam tiefer und eignet sich perfekt für Ballspiele und Herumtoben im Wasser. Ricci testete am See auch einmal mehr ihre Rollei Actioncam 420 und war an dem Tag viele Male im Wasser. „Es war einer der heißesten Tage des gesamten Sommers, so dass ich immer wieder ins Wasser wollte!“ erinnert sich Ricci an den Tag am Bugasee. Erst als die Sonne langsam untergehen wollte, brach Ricci vom Bugasee nach Hause auf.



Im Online-Album könnt Ihr ab sofort auch die Bilder vom Riemer See entdecken und die Video-Reportage startet hier nach einem Klick:








Dienstag, 9. August 2016

Bailando Beat und der Balearenurlaub beginnt in 2 Akkorden.


Ricci findet die Musik von
Bailando Beat genial.
Düsseldorf. Wenn die Flamenco-Gitarren erklingen, dauert es nur noch einen  Akkord bis der Flieger in Gedanken auf den Balearen landet. Die Balearen, genauer gesagt Mallorca, waren auch Geburtshelfer von Bailando Beat. Dazu kommen noch eine Prise Pop-Titan Dieter Bohlen und Enrique Iglesias. Damit ist eine verfilmungsreife Story fertig, die sich lohnt zu erzählen und die wahre Geschichte des Pop-Duos Bailando Beat ist. Der Sound von Bailando Beat ist einzigartig und hört sich wie ein Urlaub auf den Mittelmeerinseln an.










Bailando Beat auf der Rheinwiesenkirmes in Düsseldorf.
„Als ich das erste Mal Bailando hörte, dachte ich mir, was ist das für ein genialer Sound! So was gibt es sonst nicht! Irgendwie klang das fröhlich, nach Urlaub und war total eingängig!“ erinnert sich Ricci daran, wie sie zum ersten Mal Bailando Beat im Radio hörte. Die Redaktion von IchWillMehr.net machte sich bereits im vergangenen Jahr auf die Suche danach, wer sich hinter dem Projekt verbirgt. Das gestaltete sich anfangs mehr als schwierig. „Eine Internetseite gab es noch nicht, andere Künstler konnten uns auch nicht weiterhelfen, aber wir herausbekamen ist, das es noch mehr Songs als nur Bailando gibt.“ erzählt Ricci weiter.



Bailando Beat auf der Rheinwiesenkirmes in Düsseldorf.
Die Suche verlief m Sande, zwar nicht in dem von Mallorca, erst Mitte 2016 war der
Kontakt hergestellt und wenig später saßen Bernd Havixbeck und Iona Blum, die sich hinter Bailando Beat verbergen, vor dem Mikro und begannen ihre Geschichte zu erzählen. Bernd, der Musik auch für Künstler wie Nic, Mike Bauhaus und viele andere schreibt, wollte selbst auch auf der Bühne stehen. Auf Mallorca nach einem ungeplanten Zusammentreffen mit Dieter Bohlen am Strand von Cala Ratjada begann alles. Dazu am Abend, in dem Hotel auf Mallorca, eine spanische Tanzband, die Bailando von Enrique Iglesias sang und schon war die Idee zu Bailando Beat geboren. „Modern Talking besteht ja auch aus 2 Worten und aus Bailando habe ich dann Bailando Beat gemacht! Der Name war innerhalb von Minuten gefunden!“ berichtet Bernd Havixbeck über die Anfänge von Bailando Beat. Gerüchten zur Folge sollen auch einige Dosen Bier mit im Spiel gewesen sein.



Bernds Idee war eingängige Tanzmusik, die ihren vollkommen eigenen Still besitzt, nach dem Vorbild von Modern Talking zu machen und das ist heute 2 Jahre später gelungen. Wer einen Song von Bailando Beat hört, kennt die geniale Idee, die dahinter steckt: Deutscher Dancepop, gepaart mit akustischen Anleihen aus dem Mittelmeerraum, spanischen Refrainzeilen und zwei gut Stimmen: Zusammen klingt das egenständig, anders und hat einen unglaublichen Wiedererkennungswert. 




Ricci weiss, dass der nächste Song
von Bailando Beat
ein echter Ohrwurm wird!
Die Liste der Songs ist bisher übersichtlich. Nach „Bailando“, was in Deutsche übersetzt Tanzen bedeutet, kamen „Hero“, „So darf ein Engel nicht leben!“, „Come On“, „The Secret“ und „Lift Me Up!“ auf den Markt und seit dem Beginn Mitte 2014 hat sich die Fangemeinde massiv vergrößert. „Langsam nimmt unser Projekt Fahrt auf!“ meint Iona. Allerdings, was die beiden für die kommenden Monate oder vielleicht auch erst zur kommenden Mallorca-Saison in Peto haben, dürfte alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen. „Das wird der Hammer! Der Ohrwurm schlechthin. Perfekter geht ein potentieller Sommerhit nicht!“ meint Ricci, die diesen Song schon einmal als Testversion hören durfte. Geplant ist aber nicht nur eine weitere Veröffentlichung, sondern auch ein Album: „Nach 2 Jahren wird es auch Zeit!“ meint Bernd dazu.



Im nächsten Teil interviewt Ricci
Bailando Beat persönlich.
Wie es mit Bailando Beat nach der ersten Idee weiterging, das verraten wir Euch im nächsten Teil. Hier könnt Ihr Euch erstmal anschauen, wie Bernd und Iona die Anfänge von Bailando Beat selbst sehen. Wir bitten in dem Video-Interview die Tonqualität zu entschuldigen, da das Mikro bei der Aufzeichnung Aussetzer gehabt hat, die wir nicht bemerkt haben:




Ricci freut sich auf die
Auftritte von Bailando Beat.
Bailando Beat könnt Ihr übrigens in den kommenden Wochen hier „live on Stage“ erleben:

  • 27.08.2016 Fanclubtreffen Düsseldorf (D)
  • 03.09.2016 Partyschiff Heidekrug Baldeneysee Essen (D)
  • 17.09.2016 Oktoberfest Chapiteau Düsseldorf (D)
  • 02.10.2016 Oktoberfest Heidekrug Oberhausen (D)
  • 20.10.2016 Top Of The Mountains Musik-Awards 2016/17 in Flachau (AUT)


Bis auf das Partyschiff und beim Oktoberfest im Heidekrug ist Ricci bei allen Terminen mit dabei. Ein Grund mehr dorthin zu kommen! Weitere Infos auch unter www.Bailando-Beat.de

Montag, 8. August 2016

Open-Air mit Partyfeeling: Am Samstag ist ABBA-Night in München.

 Ricci bei der
ABBA-Night im Brunnenhof.
 München. Am kommenden Samstag, den 13.08.2016, ist es ab 20 Uhr so weit. In einem der schönsten Veranstaltungsort die es in München gibt, dem Brunnenhof in der Münchner Residenz, findet die fast schon traditionelle ABBA-Night statt. Ein Open-Air Konzert der Extraklasse!

Leider gibt es ABBA zusammen auf der Bühne schon seit vielen Jahren nicht mehr, aber die Musik ist angesagt wie immer und erlebte in den letzten Jahren durch das ABBA-Musical und den Kinoerfolg eine Renaissance wie nie zuvor. Im Münchner Brunnenhof ist ab dem ersten Stück Party-Feeling angesagt und es dauert nicht lange bis das ganze Innenhof von den Stühlen aufsteht und im Brunnenhof tanzt.

ABBA-Night im Brunnenhof.
Die Liste der Hits ist lang und alle ABBA-Songs sind Ohrwürmer. Mamma Mia, Dancing Queen, Waterloo, Knowing Me, Knowing You, Rock Me oder SOS kennt auch heute, 40 Jahre nach dem Megaerfolg, immer noch jeder. In den Rotationen der Radiostationen läuft ABBA nach wie vor.


ABBA-Night im Brunnenhof.
Ricci war im letzten Jahr bei der ABBA-Night im Brunnenhof mit dabei und gerät sofort ins Schwärmen, wenn sie daran zurückdenkt: „Das war ein über 2 stündiges Hitfeuerwerk und Partystimmung ab dem ersten Akkord. Und zwischendurch gibt es mit Balladen wie Fernando oder Chiquitita auch was, um sich beim Partner anzukuscheln oder die Wunderkerzen anzuzünden Dazu dann diese wunderschöne historische Kulisse, kurzum ein perfekter Sommerabend!“

Karten und weitere Infos zu der ABBA-Night im Brunnenhof gibt es unter www.Kulturgipfel.de. Die Bilder von der letzten ABBA-Night 2015 sind am Montag Abend im Online-Album verfügbar.

Sonntag, 7. August 2016

Ricci schreibt live aus New York: Clinton vs. Trump.


Ricci über den Dächern von New York.
New York. Ein etwas schwereres Thema liegt mir am Herzen. Es geht um die Politik in den USA. Bald sind ja Wahlen (im November) und zur Auswahl stehen Hillary Clinton und Donald Trump. Laut aktuellen Umfragen soll ja Trump vorne liegen.

Fundorado - Erotik LIVE erleben!

Präsidentschaftswahlkampf USA.
Trump ist relativ präsent in New York. Es gibt zum Beispiel Einen „Highway, adopted by Donald Trump“ oder ganze Gebäudekomplexe „ Trump Place“ . Das er reich ist, ist damit bewiesen. Ich habe aktiv bei Amerikanern nachgefragt und bekam ausnahmslos ein lächeln und Antworten wie „ Ich wähle alles außer Trump“ oder „ Ich wähle Trump und wander aus... Nein scherz, natürlich Hillary Clinton“.

Präsidentschaftswahlkampf USA.
Es gibt Geschäfte hier in New York, die T-Shirts verkaufen mit der Aufschrift „ Vote for Hillary Clinton. Es gibt diese lustigen Wackelkopf- Figuren zu kaufen: Barack Obama und Hillary Clinton – Trump ist nicht vorgesehen.  Drücken wir die Daumen, dass im November die richtige Person gewählt wird.

Eure Ricci.



Ricci über den Dächern von New York.







Blog-Archiv