Werbebanner

Sonntag, 1. Mai 2016

Preview auf das XXL-Latex-Wochenende in Berlin.

Ricci: Be Shiny. Be In Berlin.
Berlin. Be Shiny. Be In Fantastic Rubber. Be With Ricci. Be Berlin. Ab Mittwoch 04. Mai 2016 ist Ricci für ein XXL-Wochenende in der deutschen Hauptstadt unterwegs, um dort auch die Veranstaltungen des German Fetish Ball-Wochenendes zu besuchen und Euch Berlin ein bisschen näher zu bringen.



Ricci: Be Shiny. Be In Berlin.
Ihr könnt Euch auf ein wirklich glänzendes Wochenende zwischen zwischen Bundeskanzelamt, Gendarmenmarkt, Potsdamer Platz, Gedächtniskirche, Brandenburger Tor, East Side Gallery, Spree und Havel freuen. Im Live-Blog gibt es ab Mittwoch nicht nur viele interessante Infos von Ricci aus Berlin, sondern Ricci wird bei dieser Städtereise wieder das ganze XXL-Wochenende lang von früh bis spät in glänzenden Latex gehüllt unterwegs sein und so nicht nur für einen optischen Leckerbissen auf den Bilder und Videoseqeunzen hier im Live-Blog sorgen, sondern auch im Straßenbild Berlin. Deshalb geht es auch auf direktem Wege zunächst einmal von München aus am Mittwoch, 04. Mai 2016, nicht in das Hotel in Berlin, sondern zunächst einmal nach Panketal, wo Riccis Ausstattungspartner Fantastic Rubber zu finden ist. Was Ricci dort genau macht, verraten wir Euch aber jetzt noch nicht, damit wir den Spannungsbogen aufrecht halten können. Einen kleinen Hinweis liefert Ricci in der Video-Preview für Berlin, die Ihr Euch hier am besten direkt mal anschaut:


Flyer GFB. Quelle: GFB
Vom 04.-08. Mai 2016 findet in Berlin auch das German Fetish Ball (Infos GFB - German-Fetish-Ball.de) Wochenende statt. Die viertägige Veranstaltung hält viele Veranstaltungshighlights bereits vom einer großen Messe am Freitag und Samstag über diverse Abendveranstaltungen und dem Höhepunkt des Wochenendes der Fetish Ball. Ricci wird beim GFB auf diversen events zur Berichterstattung für die Europäische Nachrichtenagentur dabei sein. In jedem Fall könnt Ihr sie am Freitag auf der Messe treffen und am späten Abend im weltberühmten Berliner KitKatClub, wo Fetish Guerilla-Party des GFB steigt. Ricci freut sich darauf hoffentlich viele von Euch persönlich in Berlin zu treffen. Für alle, die es nicht nach Berlin schaffen, gibt es unter diesem Link das Live-Blog: Be-Latex.IchWillMehr.net. Dort liefern wir Mittwoch auch die Auflösung, warum Ricci erst zu Fanstatic Rubber in Panketal fährt... - Also, dann: Be Shiny. Be In Latex. Be With Ricci. Be Berlin.

Be Shiny. Be In Latex. Be in Berlin.

Blog-Archiv