Werbebanner

Samstag, 16. Januar 2016

Live-Blog 3 Tannheimer Tal: Ballonglühen in Zöblen.

Ricci beim Ballonglühen
im Tannheimer Tal.
Tannheim. Neben dem bis weit über die Grenzen des Tannheimer Tales bekannten Nodic Ski-Trails das Ballonfestival die wohl bekannteste Winterveranstaltung der Region. Diese Veranstaltung findet noch bis Ende des Monats für 2016 statt und so konnte Ricci quasi direkt nach der Ankunft ein echtes Highlight erleben,  just an ihrem  Ankunftstag fand das so genannte Ballonglühen statt, bei dem im Takt der Musik Ballone angeheizt werden und knapp über dem Boden zur Musik Walzer tanzen.






Ballonglühen in Zöblen
im Tannheimer Tal.
Leider machte Frau Holle den Organisatoren einen dicken Strich durch die Rechnung und schickte die nächste Ladung Schnee, so dass die Ballone auf dem Liftparkplatz in Zöblen ohne Hülle stand, sondern nur die Körbe mit den Brennern. Aufgrund der Nässe konnten die Ballonhüllen nicht aufgeblasen werden, da diese Nässe überhaupt nicht mögen und das Trocken dieser großen Hüllen kaum mehr möglich ist.




Ricci mit Peter beim Ballonglühen
im Tannheimer Tal.
 Trotzdem waren auch die Brenner im Takt der Musik vor dem schwarzen Nachthimmel mehr als sehenswert und der Glühwein schmeckte Ricci genauso gut. Durch den starken Schneefall im Tannheimer Tal wurde aus Ricci zunehmend eine Schneefrau, die sich aber wie eigentlich das komplette Tal über den Flockenwirbel freute. 
Heute geht es für Ricci im Tannheimer Tal mit dem 4. Skitag ihres Lebens weiter. Skilehrer Peter von der Erlebnisskischule in Tannhein lernte sie auch beim Ballonglühen schon kennen. Er wird ihr in den kommenden Tagen die nächsten Schritte im Schnee zeigen wird und an das anknüpfen, was Ricci im Alpincenter im Bottrop gelernt hat. 
So, und nun viel Spaß mit dem Video-Blog von heute und bis morgen!





Blog-Archiv