Werbebanner

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Live-Blog Zillertal Teil 2 - Am Hintertuxer Gletscher.

Ricci am Hintertuxer Gletscher.
Hintertux. Endlich Weiss, Endlich Schnee, Endlich Skifahren. Endlich Winter. Das war das Gefühl, das Ricci erlebte als sie heute an der Gefrorenen Wand den bisherigen Höhepunkt ihres Lebens erlebte. Das Einzige was an einem der höchsten Punkte, die in Tirol mit Seilbahnanlagen zu erreichen sind, fehlte, war das grenzenlose Panorama vom Alpenhauptkamm und der Blick in Richtung Dolomiten. Dafür gab es Nachschub von oben, das weiße Gold tanzte am Hintertuxer Gletscher um Riccis Nasenspitze und sie erlebte die ersten Minusgrade nach dem Sommer auf 3250 Meter Seehöhe.


Ricci am Hintertuxer Gletscher.
Am Hintertuxer Gletscher gibt es ab Mitte November auch eine neue Liftanlage. "Die neue Sechsersesselbahn Lärmstange 2 sorgt für mehr Komfort im Bereich der Kasererlifte." erklärte Sarah Moser Ricci im Gespräch am Tuxer Fernerhaus. In den kommenden Tagen könnt Ihr Euch auch auf ein Special vom Hintertuxer Gletscher freuen. Der IchWillSchnee-Erfinder Christian Flühr informiert Euch darin über die Neuigkeiten im einzigen Ganzjahresskigebiet Tirols. Ricci testete auf 3250 m auch erstmals ihre neue Skibekleidung, die vom erfolgreichsten Skirennläufer aller Zeiten kommt: Marc Giradelli. In Giradelli-Skiwear ist Ricci ab sofort in den Hotspots des Ski-Destinationen der Welt für IchWillSchnee.net unterwegs. 

So, nun aber viel Spaß mit dem Video-Blog vom Hintertuxer Gletscher. Bis morgen aus dem Zillertal unter Ricci-Im-Zillertal.IchWillMehr.net

 

Blog-Archiv