Werbebanner

Mittwoch, 9. September 2015

Ricci&Rollei: IFA Neuigkeiten 2015.

Mit der Actioncam 410 von Rollei
ist Ricci schon länger unterwegs.
Berlin. Momentan findet in Berlin eine der größten Elektronikmessen der Welt statt. Mit dabei ist in der deutschen Hauptstadt auch der Actioncam Premium-Hersteller und IchWillMehr-Partner Rollei, der seine Neuigkeiten dort auch der Öffentlichkeit präsentiert. Ricci kann leider aus andersweitigen Verpflichtungen nicht persönlich in Berlin sein, aber IchWillMehr-Erfinder Christian Flühr hat sich für Euch die Neuigkeiten am Rollei-Stand angeschaut und den Produktmanager Sigbert Laakmann zu dem neuen Top Model, die Actioncam 420, interviewt.



Die neue Rollei Actioncam 420.
Das kleine neue technische Wunderwerk von Rollei kann nicht nur 4K-Videos aufnehmen, sondern überzeugt auch durch ein durchdachtes Design und ein umfangreiches Zubehör. Zeitraffer- und Zeitlupenbilder gelingen mit der Actioncam 420 mühelos, Fotos sind bis zu einer Auflösung von 12 Megapixel möglich und Full-HD Videos können mit bis 60 fps aufgezeichnet werden. Ein Monitor direkt an der Kamera, wie das eingebaute WIFI zur Verbindung mit dem Smartphone oder Tablet sorgen für präzise Aufnahmen in jeder Lage. Ganz besonders stolz sind die Entwickler bei Rollei auf die sagenhafte Akku-Leistung von rund 140 min nonstop Videoaufzeichnung und große Lichtempfindlichkeit von f=2,5. Im Handel ist der neue Klassenprimus ab ca. Anfang Oktober zu einem Sensationspreis von 199,99 €. 
Im Saturn am Stachus in München berät Euch Ricci auch gerne persönlich zu den neuen Actioncams, denn die beiden schon im Handel befindlichen Actioncams 400 und 410, sowie das Einstiegsmodell 300, sind weiterhin erhältlich.

Die neue Rollei Actioncam 420.
Hier gibt es alle weiteren Informationen zu den Rollei Actioncams:

Ricci mit der Actioncam 410.

Blog-Archiv