Werbebanner

Freitag, 13. März 2015

Ab in den Schnee, Ab an den Strand, Ab in den Bikini.

Ab in den Schnee im Bikini.
Nassfeld. Am kommenden Sonntag, 15.03.2015, wird im größten Skigebiet Kärntens, dem Nassfeld, die Bikinisaison eröffnet. In luftiger Höhe von knapp 2.000 m findet am Madritsch nicht nur die höchste Bikini-Modenschau der Alpen statt, sondern jedes Mädel, das im Bikini beim Gipfelfoto mitmacht, kann tolle Preise gewinnen.



Ein heißes Event!
Wenn es darum geht, die Gäste gut zu unterhalten und getreu dem Slogan „nice surprise“ positiv zu überraschen, ist der Crew vom Nassfeld keine Idee zu verrückt. Deshalb werden am 15. März 2015 ganz besonders mutige Kandidatinnen und Kandidaten belohnt. Alle Gäste, die an diesem Skitag mit Bikini, Beach-Shorts, Badehose, Luftmatratze, Flossen, Taucherbrille und gerne auch mit Surfbrett oder gar einem Segelboot am Nassfeld auftauchen, können Ski-Tageskarten, gratis Ski- oder Snowboard-Service oder sogar  einen Kurzurlaub am Nassfeld gewinnen – die einzige kleine Bedingung: Man muss im vollen Strandoutfit für das „Beweisfoto“ am Gipfelkreuz der Madritsche vor der wunderschönen Bergkulisse posieren. Wer beim Gipfel-Foto-Shooting im Badeoutfit zu sehen ist, gewinnt an diesem Tag auf jeden Fall und ist mit Sicherheit in der Zeitung und weltweilt auf Youtube!
Um das richtige Summer-Beach–Feeling entstehen zu lassen, gibt’s ab 10.00 Uhr direkt unterhalb des Gipfels karibische Sommer-Sounds und eine Show der „Dance Industry“ am SNOWWALK.

Bikini und Schnee gibt es am Nassfeld.
Nach dem Beach- und Bikini – Flashmob am Gipfel gibt es für alle die dabei waren, zum Aufwärmen heiße Getränke gratis. Und das ist noch lange nicht alles an diesem SNOW–BEACH–Day, denn am Nachmittag geht es eine Etage tiefer mit dem Waterslide-Contest weiter. 

Also, dann wir sehen uns am Nassfeld. Weitere Infos zum Nassfeld  gibt es hier im Blog und das Video vom IchWillSchnee-Besuch im letzten Winter könnt Ihr Euch hier anschauen: